Deflict Konfliktlösung

Abschlussvereinbarung

Ob es für die Parteien Sinn macht, das Ergebnis der Mediation vollstreckbar oder nicht vollstreckbar und veränderbar zu gestalten, können die Parteien am Ende der Mediation entscheiden.

Eine Vollstreckung der Abschlussvereinbarung ist möglich, wenn sich die Parteien am Ende der Mediation darauf einigen, die gefundene Abschlussvereinbarung insgesamt oder in Teilen für vollstreckbar erklären zu lassen.

Die Vollstreckbarerklärung kann durch ein Gericht oder durch einen deutschen Notar / eine deutsche Notarin vorgenommen werden.

Die Parteien können sich alternativ zur Vollstreckbarkeit auch darauf einigen, die Abschlussvereinbarung in einer (gegebenenfalls verkürzten) Folgemediation eventuell auftretenden Veränderungen anzupassen.